Marie Hofer gewinnt Goldene Schleife in Kenzingen +++ Schwester Silvia, Papa Günter und Anna Lena Jerger holen Platzierungen

Marie Hofer auf ihrem Pferd Denja

Reiterinnen und Reiter aus Ottenhöfen haben am vergangenen Wochenende beim Turnier in Kenzingen Erfolge gefeiert. Am wertvollsten sind Goldene Schleifen, die für Siege stehen: Eine solche hat Marie Hofer mit ihrem Pferd Denja im Führzügel Cross Country mit einer Wertnote von 7,5 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Anna Lena Jerger und ihr Pferd Ultima

Im Springreiterwettbewerb war Anna Lena Jerger erfolgreich. Sie erreichte eine Wertnote von 6,5 und landete damit auf dem siebten Platz.

Silvia Hofer und ihr Pferd Ina

Silvia Hofer kam im Stilspringwettbewerb zu ihrer Schleife in Kenzingen. Sie wurde Dritte und von den Wertungsrichtern mit einer Note von 7,4 bewertet. Eine tolle Leistung!

Günter Hofer (rechts) mit seiner Püppi und Tochter Silvia mit Ultima

Eine Turnierpremiere feierte das Ottenhöfener Pferd Sambucca Red (Kosename: „Püppi“) – und erreichte auf Anhieb eine Platzierung, was sicher auch ihrem Reiter Günter Hofer zu verdanken war. Beide erreichten in einem Geländereiter-Wettbewerb eine Wertnote von 7,0 und landeten damit auf dem siebten Platz. In der gleichen Prüfung platzierte sich direkt dahinter: Tochter Silvia Hofer mit ihrem Pferd Ultima und einer Wertnote von 6,9.

Günter Hofer mit seinem Bundy

Günter Hofer feierte beim Turnier in Kenzingen noch einen weiteren Erfolg. Mit seinem Pferd Bundy landete er im Stilgeländeritt-Wettbewerb mit einer Wertnote von 7,3 auf dem sechsten Platz.

Nadine Hofer war gar nicht da. *gnihihiiii*


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s